Was ist der HVO

Wie der Name bereits sagt, handelt es sich hier um einen Helfer, der sich bereits am Ort befindet. Dadurch kann der "Helfer vor Ort" bei medizinischen Notfällen wesentlich schneller bei Ihnen sein, als der entfernt stationierte Rettungsdienst.

Denn jeder der irgendwann mit einem Notfall im Angehörigenkreis konfrontiert war weiß, wie lange sich 15 - 20 Minuten Wartezeit auf den gerufenen Notarzt und Rettungsdienst hinziehen können.

Seit 01.09.2016 gibt es den HvO der Gemeinde Motten. Es sind Ehrenamtliche Helfer aus allen drei Ortsteilen im Einsatz.

Alle Helfer sind zur Verschwiegenheit verpflichtet und selbstverständlich werden alle gewonnenen Informationen vertraulich behandelt!

Wer Lust hat mitzuwirken ist immer gerne willkommen. Es werden immer wieder die entsprechenden Sanitäts-Ausbildungen angeboten. Eine medizinische Vorausbildung ist nicht notwendig.

Sprechen Sie uns einfach an!

zurück
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr InfosOK